Du Bist Dir mit Deinem Bodytyp noch nicht sicher?

Würdest Du Dich gern endlich nach Deinem Bodytyp kleiden und hast erkannt das die Formen Deines Körpers vorgeben was Dir wirklich gut steht? Möchtest Du Dich  jeden Tag einfach nur noch Wow zu fühlen, aber weißt noch nicht so recht wo Du anfangen sollst?

Dann buche Dir jetzt ein digitales Stil Coaching bei mir und wir passen Deine Gardrobe ganz sicher auf deinen Bodytyp an.

O-Silhouette

Was macht Dich aus

Die O Frau ist weiblich, rund und schön!

Deine Taille ist quasi nicht vorhanden und dein Unterbrust Bereich ist deine schmalste Stelle am Körper.

Liebe O Frauen, liebt Euch und Eure Weiblichkeit und versteckt sie nicht durch unförmige Lagen an Stoff.

Für Euch gilt es, Eure Figur optisch zu strecken

 

Tipps und Tricks

Alles was deinen Körper waagerecht teilt ist nicht gut für dich, Gürtel, kurze Jacken oder Colorblocking solltest du meiden, auch glitzernde oder glänzende Stoffe tragen auf. Lieber solltest du Ober- und Unterteile Ton in Ton wählen und dann mit den Accessoires Kontraste setzten.

A-Silhouette

Was macht Dich aus

Liebe A Frau, du hast einen langen, zart gebauten Oberkörper, schmale Schultern, schlanke Arme und einen flachen Bauch. Auf deine Hüftpartie liegt dein Körperschwerpunkt, du hast einen üppigen Po und kräftige Oberschenkel.

 

Tipps und Tricks

Um deine Proportionen optisch auszugleichen, gilt es das Hauptaugenmerk nach oben zu lenken. Auffällige Oberteile sind genau das richtige für dich! Wichtig ist aber auch für dich, deine Taille nicht zu verhüllen! Du solltest weder knalleng noch überweite Kleidung wählen. Figur umspielend ist genau deins!

 
 

Y-Silhouette

Was macht Dich aus

Liebe Y Frau, bei dir liegt der Körperschwerpunkt im Oberkörper. Der Rücken, die Schultern und der Brustkorb sind breiter als Taille und Hüfte. Durch die schmale Hüfte ist die Taille meist nicht sehr ausgeprägt und der Po klein und flach.

Tipps und Tricks

Für die optimale Harmonie solltest du deinen Oberkörper optisch verlängern.

Für dich gilt: oben nicht zu eng und unten schön schmal!!

Dies gelingt dir in dem du dein Dekolleté zeigst und deine Beine betonst!

Schmale, tiefe Ausschnittformen sind ideal für deinen Figurtyp. Schmale, weiche Ärmel und hüftlange Oberteile, sind genau das richtige für dich!

 

H-Silhouette

Was macht Dich aus

Liebe H Frau, du bist mit deiner androgynen, sportliche Silhouette, das Ideal der 20er Jahre!

Deine Schultern, Taille und Hüften sind in etwa gleich breit und du hast lange, schlanke Arme und Beine.

 

Tipps und Tricks

Herzlichen Glückwunsch, du bist der einzige Figurtyp, der sich seinen Bodytyp so bauen kann wie er es möchte!

Zauber dir durch die passenden Schnitte Volumen im Ober- oder Unterkörper und spiele mit der Mode. Dir steht alles, wenn du es nur richtig kombinierst.

Hände weg von Enge am ganzen Körper, das wirkt bei Dir schnell langweilig und knabenhaft!

 

X-Silhouette

Was macht Dich aus

Liebe X Frau, du bist sehr weiblich und hast eine super schmale Taille!

Dein Köperschwerpunkt ist zwischen oben und unten sehr ausgewogen aufgeteilt, deine Hüfte und deine Schultern sind ungefähr gleich breit. So ist deine Aufgabe einzig und allein, deine Proportionen nicht zu verdecken, oder zu verschieben.

 

Tipps und Tricks

Das A und O für DICH: Taille betonen!!!!

Unterstreiche deine weiblichen Kurven mit eng anliegender (nicht einengender) Kleidung und setzte den Fokus immer auf deine Körpermitte. Um die Blicke zur Taille zu ziehen sind Farbkontraste zwischen oben und unten und Gürtel sehr wirkungsvoll.

Aktuelle Kollektion 'rosa' by rosa biazzo

STIL-COACH & MODEDESIGNERIN

Bekannt aus

Kooperationspartner & Referenzen

© 2019 All rights reserved by rosa biazzo 
Folge mir!
  • Facebook
  • Instagram
made with love in Berlin