Personal Branding - Du bist die Botschaft!

Ob es das Waschmittel ist, dass Du durch seine prägnante Werbung kennst, oder das Parfüm, dass durch seine tolle Verpackung besticht.


Seit je her erinnern wir uns an Dinge, Situationen und Menschen, weil sie uns durch Ausdrucksstärke in Erinnerung geblieben sind, dafür sorgt seit geraumer Zeit bei jedem dieser Produkte ein gutes Marketing.


Heute garantiert nicht mehr das Was den Erfolg, sondern das Wer! Jede Dienstleistung und jedes Produkt gibt es bereits 100-fach auf dem Markt. Es ist wichtiger denn je geworden, als Person zu überzeugen und seine Einzigartigkeit zu zeigen. Denn in unserer heutigen reizüberfluteten Gesellschaft möchten wir von Menschen kaufen, wir möchten Emotionen kaufen, Emotionen, die uns abholen und die mit dem, was wir uns wünschen und unseren ureigen Werten übereinstimmen. Genau so geht Marketing und Sichtbarkeit heute und genau dafür ist ein Personal Branding so unglaublich wichtig!


Was ist Personal Branding?


Bei Personal Branding stehst Du als Marke im Mittelpunkt. Es geht um die eigene Persönlichkeit, um die Vermarktung deiner Person und damit das sichtbar machen deiner persönlichen Identität, deiner Werte, Themen und Inhalte. Du wirst als Mensch erlebbar und nahbar für Dein Publikum. Deine Person wird also zu einer ganz eigenen Marke werden.

⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

Wie Du es schaffst einen Wiedererkennungswert zu kreieren.

⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

"Ach Du bist die Frau mit dem pinkfarbenen Mantel.", so einen Satz habe ich schon öfter gehört. So wie sich an mich durch den pinkfarbenen Mantel erinnert wurde, gibt es auch viele berühmte Persönlichkeiten, die wir mit bestimmten Markenzeichen in Verbindung bringen. Sei es das berühmte, flatternde weiße Kleid, mit dem Marilyn Monroe einst über dem Luftschacht in Manhattan stand, oder die schwarze Sonnenbrille, die seit Beginn seiner Karriere das Markenzeichen von Karl Lagerfeld war.


Was ich Dir damit sagen möchte?


Um eine Personenmarke zu kreieren, ist das äußere Erscheinungsbild von besonderer Bedeutung. Modische Merkmale, die Dich auszeichnen, können Bilder in den Köpfen der Leute zaubern, durch die sie sich wiederum an Dich erinnern. Wichtig ist hier immer Authentizität, Du darfst Dich und deine Persönlichkeit mit Mode unterstreichen. Aber bei der Mode hört es nicht auf. Ein gutes personal Branding beinhaltet auch Farben, die Deine Hauttyp optimal unterstützen und dich nicht fade und blass, sondern gesund und strahlend aussehen lassen. Denn mach Dir bewusst, das deine Bilder auf der Homepage immer genau neben deinen Brandfarben stehen und ausschlaggebend dafür sind, ob du deine Traumkunden anziehst oder abstößt.


Mach Dir klar, das ein erster Eindruck in 3-5 Sekunden entsteht. Die ersten Sekunden können darüber entscheiden, was andere Personen von Dir halten. Mit dem was Du trägst, gibst Du deinem Gegenüber immer etwas über Dein Inneres preis.


Denke daran wie viel erfolgreicher Du sein könntest, wenn Du modisch und mit deinen Bandfarben überzeugst. Denn wenn Du selbst eine Marke bist, kannst Du auch ganz andere Preise verlangen. Warum also nicht Dein Inneres durch Dein Äußeres zum Strahlen bringen und zu eigenen Personal Brand werden?

⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

Eine starke Unternehmerin wie Du hat einen echten Wow-Auftritt in ihrem Business verdient und genau deswegen möchte ich Dir helfen, diesem näher zu kommen!

Wenn Du Lust hast Deiner Brand Identität zu knacken, dann sicher Dir jetzt einen Platz auf der Warteliste für meinen neuen Kurs, der ab Herbst startet. Ein Kurs für Unternehmerinnen, die aufs nächste Level wollen.


😘Tausend Küsse, Deine Rosa ❤